Glücksbotschaften
Schreibe einen Kommentar

Das passiert, wenn der CEO eines hippen Berliner Start-Ups und der Chef einer Wiener Traditionsbrauerei für eine Woche die Plätze tauschen…

Manche Geschichten sind so gut, dass sie auf jeden Fall erzählt werden müssen, auch wenn sie auf den ersten Blick erst mal nicht hierher passen.

Diese Geschichte handelt von Matthias und Philip, die auf irgendeinem Business…, CEO…, Digital-Strategie-Dingens-Meeting gemeinsam ein paar Bier zischten und sich dabei überlegten: Was passiert eigentlich, wenn wir für eine Woche mal die Plätze tauschen? Geht das eigentlich? Also, Struktur und Ordnung trifft auf Chaos, überall Schwierigkeiten und Geldknappheit auf starre Prozesse und Management-Erfahrung, Start-Up-Feeling auf 180-jähriges Traditionsunternehmen… Was können wir dabei lernen?

Philip Siefer gründete 2016 mit seinem Freund Waldemar Zeiler einhorn, ein Unternehmen, das sich auf vegane Kondome in Chipstüten spezialisiert hat: www.einhorn.my. Die Gummis werden aus fair gehandeltem Kautschuk gefertigt, die Chefs inspizieren ihre Lieferanten regelmäßig vor Ort selbst und sind sich nicht zu schade, selbst für ihre Zulieferer ungewöhnliche und pragmatische Lösungen zu entwickeln (mehr dazu lesen). Die Mitarbeiter sind in allem komplett frei: Sie dürfen arbeiten, wann sie wollen, so viel Urlaub nehmen, wie sie benötigen und ihr Gehalt selbst bestimmen.

Die Traditionsbrauerei Ottakringer dagegen besteht schon seit 1837, also stolze 181 Jahre. Sie beschäftigt ca. 150 Angestellte (einhorn damals nur 17) und ist mit 77 Millionen Euro Umsatz ein ganz anderes Kaliber als der Berliner Kondomhersteller mit einer Millionen Euro Umsatz… Ihr Geschäftsführer Matthias Ortner wollte damals unbedingt wissen, wie ein ein Start-Up funktioniert, wie Lösungen gefunden werden oder ob „Teile der Unternehmenskultur auch bei uns in Wien denkbar wären.

Und so startete das hochspannende Experiment mit zwei Firmen, die auf den ersten Blick so gar nicht zusammenpassen, schaut mal hier:

Bilder: dasneuearbeitendna.com, Einhorn, Ottakringer Brauerei

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.