Alle Artikel in: Titel

Ein Weg zum Glück: Unangenehme Dinge sofort ansprechen

Unangenehme Dinge ansprechen – macht glücklich!

Unangenehme Dinge sofort ansprechen – Wieso soll das glücklich machen? Nun, das ist meine Erfahrung aus den letzten fünf Wochen. Es gab drei Situationen, die für mich einfach nicht in Ordnung waren. Gleichzeitig war mir klar, dass ich mich nicht mehr so verhalten will, wie in der Vergangenheit: Ausweichen und dann das Ausweichen rechtfertigen (gerne auch im Gespräch mit anderen…) Dieses Mal wollte ich mich meinen Ängsten stellen und MIT den Personen reden, statt ÜBER sie zu sprechen. Vor diesen Gesprächen habe ich meinen ganzen Mut zusammengenommen – und es dann einfach getan – mit der Motivation, dass das Beste für alle Beteiligten daraus entstehen möge. Ich habe jeweils ein Gespräch mit meiner Kollegin, meinem Chef und meinem Mitbewohner geführt. Im ersten Fall hat es eine komische Spannung aufgelöst und eine gute Beziehung hergestellt. Im zweiten Gespräch konnte ich ein Missverständnis für mich klären und fühlte mich nachher viel besser. Im dritten Gespräch haben wir uns erst zwanzig Minuten fast angebrüllt und ausgekotzt, nur um danach gemeinsam ein Bier zu trinken und dann noch mal …